Vorlesen

Einzigartige Produkte im „Postlädele“ in Langenegg

In der Werkstätte in Langenegg kreieren Menschen mit und ohne Behinderungen besondere Stücke, die im eigenen „Postlädele“ verkauft werden.

Besondere Deko-Artikel für Haus und Garten werden in der Lebenshilfe-Werkstätte in Langenegg gefertigt. Das Sortiment ist vielfältig und hier entstehen auch die „Burki“-Männchen von Burkhard Fink. Er wird in der Werkstätte begleitet und zeichnet dort jeden „Burki“, das Maskottchen der Lebenshilfe Vorarlberg, selbst und per Hand. So entstehen ganz spezielle Unikate auf Holz, die dann etwa einen Stiftebecher verschönern. Aber auch Produkte aus der „ » lebens.ART Edition“ werden vor Ort angeboten. Diese werden in „kreativer Serienarbeit“ in den Lebenshilfe-Werkstätten und am Integrativen Ausbildungszentrum (IAZ) in Röthis von Menschen mit unterschiedlichsten Beeinträchtigungen gefertigt.

Das Postlädele-Team setzt sich aus Menschen mit Behinderungen, Mitarbeiterinnen sowie Mitarbeitern der Werkstätte und Freiwilligen zusammen. Das Ziel besteht darin, Menschen mit Behinderungen eine praktische Ausbildung sowie einen Arbeitsplatz in den Bereichen Verkauf anzubieten. Die Vorbereitung auf einen Arbeitsplatz am allgemeinen Arbeitsmarkt hat einen hohen Stellenwert.

„Postlädele“ in Langenegg

Bach 117, 6941  Langenegg
Tel.: 05523 506-13120


Öffnungszeiten:

MO - FR: 8.15 bis 11.30 Uhr
FR: 14.00 bis 16.00 Uhr
SA: 8.00 bis 11.00 Uhr

Neue Öffnungszeiten ab 7. Jänner 2020:
 
MO - FR: 8.15 bis 11.30 Uhr
SA: 8.00 bis 11.00 Uhr


Weihnachtsurlaub

Das „Postlädele“ und die Werkstätte in Langenegg haben von Samstag, 21. Dezember 2019 bis Montag, 6. Jänner 2020 Betriebsurlaub. 

Das Team wünscht Ihnen frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr!