Vorlesen

WERDEN SIE UNSER(E) FREUNDIN ODER FREUND

Um den Weg zur Inklusion – dem selbstver-ständlichen „Mitanand“ – gemeinsam gehen zu können, sind Menschen mit Behinde-rungen und die Lebenshilfe auf die Solidarität von Freunden angewiesen. Mehr zum Online-Formular » hier

GEÄNDERTE ÖFFNUNGSZEITEN

Unsere beiden Brockenhäuser in Sulz und Lochau haben am Faschingsdienstag-Nachmittag (25. Februar 2020) geschlossen. Mehr dazu » hier

Herzlich willkommen!

Seit mehr als 50 Jahren begleiten wir Menschen mit Behinderungen bei einem selbstbestimmten und erfüllten Leben inmitten unserer Gesellschaft.

Wir setzen uns mutig dafür ein, dass die Gesellschaft Menschen mit Behinderungen als selbstverständliche und gleichberechtigte Akteure anerkennt und entsprechende Brücken baut.


Wie funktioniert kreative Serienarbeit?

Die » lebens.ART Edition ist eine besondere Produktserie der Lebenshilfe Vorarlberg, handgefertigt von Menschen mit unterschiedlichen Beeinträchtigungen. Gerade die Herstellung in sogenannter „kreativer Serienarbeit“ macht sie so einzigartig. Doch wie funktioniert es genau? Das Video gibt Antwort darauf:

Aktuelles

Bregenz, 10.02.2020
Vorarlberg Museum kauft Bilder für Art-Brut-Sammlung

Werke von Helga Nagel (ARTelier Lustenau) sind seit letzter Woche Teil der Art-Brut-Sammlung.
» Zum Bericht
----------------------------------------------------------

Götzis, 05.02.2020
Selbstvertreter trafen NEOS

Auf Anfrage der NEOS gab es ein Treffen mit Selbstvertreter Klaus Brunner in Götzis.
» Zum Bericht
----------------------------------------------------------

Silbertal, 20.01.2020
Wanderung mit Lamas

Anfang Jänner fand eine ganz besondere Wanderung zum Kristberg statt.
» Zum Bericht
----------------------------------------------------------

Weitere aktuelle Meldungen:
» Presse